images/ff_img/slides/2019_JubilBanner.png
images/ff_img/slides/2019_JubilBanner.png
Wirbrennen.jpg
Wirbrennen.jpg
Wirbrennen2.jpg
Wirbrennen2.jpg
Wirbrennen3.jpg
Wirbrennen3.jpg
Wirbrennen4.jpg
Wirbrennen4.jpg
Wirbrennen5.jpg
Wirbrennen5.jpg
Wirbrennen6.jpg
Wirbrennen6.jpg
previous arrow
next arrow
17.01.2022 16:31
Brandmelder
14.01.2022 11:44
Gasgeruch
14.01.2022 09:24
Brandeinsatz
12.01.2022 12:02
Brandmelder
04.01.2022 12:22
Hilflose Person hinter Tür
Einsätze in 2022: 7
Prognose für 2022: 128

Erweiterung der Fahrzeughalle

Die erweiterte Fahrzeughalle - noch fehlt der Anstrich.

Zwar fehlt noch der äußere Anstrich, aber nach längerer Wartezeit konnten wir vor einer Woche nun endlich in die erweiterte Fahrzeughalle einziehen. Nachdem die Halle um einige Meter in der Tiefe verlängert wurde, geht es nun für das Löschrettungsfahrzeug (LRF) der Berufsfeuerwehr sowie unseren Schlauchwagen (SW) endlich nicht mehr so eng zu. Sogar unser Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) hat nun einen Stellplatz erhalten.

Zuvor fand nur der Schlauchwagen (rechts) Platz in der Halle.

Die eigentliche Fertigstellung der im Oktober letzten Jahres begonnenen Baumaßnahme war bereits für Ende Dezember 2007 vorgesehen; erfahrungsgemäß benötigen Bauvorhaben der öffentlichen Hand jedoch immer mindestens einige Wochen länger als geplant... Dafür verfügt die Halle jetzt immerhin über moderne, elektrisch gesteuerte Falttore und auch der Gesundheit aller Beteiligten wird Sorge getragen: vier Hochleistungs-Ventilatoren in der rückwärtigen Wand sorgen dafür, dass die beim Start der Motoren erzeugten Abgase schnell nach draußen abtransportiert werden und eine gesundheitliche Belastung für andere Anwesende in der Halle auf das Minimum reduziert wird.