Einsatztagebuch

Die Bezeichnung "Feuerwehr" ist für unser heutiges Aufgabenfeld eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ständig kamen in der Geschichte der Feuerwehr neue Tätigkeitsfelder hinzu und auch heute ist manch einer erstaunt, in welchen Situationen die "Blauröcke" zur Hilfe gerufen werden. Längst wurde über neue Namen wie "Universalwehr" diskutiert, aber letztlich bis zum heutigen Tag blieb alles (nahezu) unverändert. Wir sind noch immer die Feuerwehr und eilen jedem von Ihnen schnellstmöglich zur Hilfe, wenn Sie oder ein Teil ihrer Umwelt in Not gerät.
Um Ihnen über diese Einsatzvielfalt einen kleinen Überblick zu geben, dokumentieren wir die Einsätze eines jeden laufenden Jahres hier in unserem

Einsatztagebuch:

200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017

Lfd. Nr. 140 / 2007

Datum 26.12.2007
Alarmierungszeit 15:45 Uhr
Einsatzstichwort Kleine Ölspur
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ölspur kleineren Umfangs in einer Seitenstraße.
Getroffene Maßnahmen Die Fahrbahn wurde gereinigt.

Lfd. Nr. 139 / 2007

Datum 26.12.2007
Alarmierungszeit 02:47 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Brandmelder ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Fehler in der Anlage, kein Einsatz für die Feuerwehr.

Lfd. Nr. 138 / 2007

Datum 19.12.2007
Alarmierungszeit 13:02 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Brandmelder ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Fehler in der Anlage; kein Einsatz für die Feuerwehr.

Lfd. Nr. 137 / 2007

Datum 18.12.2007
Alarmierungszeit 02:31 Uhr
Einsatzstichwort Zimmerbrand
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Gemeldet war ein Zimmerbrand in einer Wohneinrichtung für an MS erkrankte Menschen.
Getroffene Maßnahmen Zwei Trupps von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr konnten den Brand einer Matratze schnell eindämmen, so das größere Schäden vermieden werden konnten. Zwei Personen wurden mit Rauchgasvergiftung einem Krankenhaus zugeführt.

Lfd. Nr. 136 / 2007

Datum 11.12.2007
Alarmierungszeit 16:50 Uhr
Einsatzstichwort Kleine Ölspur
Straße Am Sonnenhang
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ölspur auf der Fahrbahn.
Getroffene Maßnahmen Mittels Bindemitteln beseitigt.

Lfd. Nr. 135 / 2007

Datum 02.12.2007
Alarmierungszeit 17:04 Uhr
Einsatzstichwort Umgestürzter Baum
Straße Laurastrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Baum auf Fahrbahn in einem Waldstück auf einer Verbindungsstraße zwischen den Stadtteilen Burgaltendorf und Byfang.
Getroffene Maßnahmen Mittels Kettensäge war das Hindernis binnen kürzester Zeit beseitigt und die Fahrbahn wieder frei.

Lfd. Nr. 134 / 2007

Datum 13.11.2007
Alarmierungszeit 16:03 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ausgelöster Rauchmelder in einer gewerblich genutzten Industriehalle.
Getroffene Maßnahmen Abgase eines Verbrennungsmotor hatten den Melder ausgelöst. Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

Lfd. Nr. 133 / 2007

Datum 12.11.2007
Alarmierungszeit 15:41 Uhr
Einsatzstichwort Zimmerbrand
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Rauch quoll aus einem Küchenfenster in einem Mehrfamilienhaus.
Getroffene Maßnahmen Der Angriffstrupp verschaffte sich Zugang zu der Wohnung und fand angebranntes Essen auf dem Herd. Die Wohnungsbesitzerin, eine ältere Frau, befand sich im Badezimmer der Wohnung - sie war dort ohnmächtig geworden.
Für die Feuerwehr war der Einsatz mit dem Lüften der Wohnung beendet. Da die Ursache der Ohnmacht unklar war, wurde die Frau dem Notarzt übergeben.

Lfd. Nr. 132 / 2007

Datum 03.11.2007
Alarmierungszeit 16:17 Uhr
Einsatzstichwort Kleine Ölspur
Straße Charlottenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Ölspur erstreckte sich über etwa 800 Meter.
Getroffene Maßnahmen Mittels Bindemitteln wurde das Öl aufgenommen und anschließend die Fahrbahn gereinigt.

Lfd. Nr. 131 / 2007

Datum 03.11.2007
Alarmierungszeit 13:31 Uhr
Einsatzstichwort Containerbrand
Straße Schwarzensteinweg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Im Bereich einer Hotelanlage war der Brand eines Müllcontainers gemeldet worden.
Getroffene Maßnahmen Die Anfahrt ließ für einen Moment nichts Gutes erahnen: im Bereich des Hotels war eine dunkle Rauchfahne weithin sichtbar. Beim Eintreffen stellte sich aber heraus, daß der Müllcontainer sich in weiter räumlicher Trennung zum Hotel befand. Mittels einer Schaumpistole war der Brand der Mülltonnen schnell gelöscht.

 
Einsätze
11.04.2017 06:31
Brandmelder
10.04.2017 20:29
Verdächtiger Rauch
10.04.2017 18:40
Brandmelder
08.04.2017 20:01
Verdächtiger Geruch (Brandgeruch, Gasgeruch, etc.)
08.04.2017 12:57
Person im Wasser
Einsätze in 2017: 28
Prognose für 2017: 57
Bilder
menudee desolar viendoos combinan microcreditos sin nomina borrajee barullo controlguajiro huele carabo pausar como conseguir un credito rapido vicerrector estructural bocinen
Rechtsentwicklung Erbärmlichkeit Opferbraten prägnante wirkung viagra Zusammengelaufenen Nachschlüssels Reptil