previous arrow
next arrow
Slider
08.10.2019 12:04
Brandmelder
05.10.2019 21:54
Rettungseinsatz
05.10.2019 10:36
Notarzteinsatz
30.09.2019 09:31
WIG0
30.09.2019 09:11
Gasgeruch
Einsätze in 2019: 113
Prognose für 2019: 141

FW-E: Feuer in Gaststätte, keine Personen verletzt

Essen Burgaltendorf, Mölleneystraße, 17.03.2019, 07:54 Uhr (ots)

Am Sonntagmorgen, den 17.03.2019 um 07:54 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Feuer in der Mölleneystraße nach Essen-Burgaltendorf alarmiert. Dort war in einer Gaststätte ein Feuer ausgebrochen. Diese hatte geschlossen und es befanden sich keine Personen mehr im betroffenen Gebäudeteil. Ein Ladenlokal neben der betroffenen Gaststätte war durch Brandrauch beaufschlagt, die Wohnungen darüber waren nicht in Mitleidenschaft gezogen, sodass die Bewohner in ihren Wohnungen verbleiben konnten. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und musste große Teile der Deckenverkleidung entfernen um an alle Glutnester zu kommen. Die Feuerwehr war mit Kräften der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr für circa 1,5 Stunden vor Ort. Die Mölleneystraße war für die Dauer der Löscharbeiten komplett gesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (SKE)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Sascha Keil
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle:
Digitale Pressemappe