Einsatztagebuch

Die Bezeichnung "Feuerwehr" ist für unser heutiges Aufgabenfeld eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ständig kamen in der Geschichte der Feuerwehr neue Tätigkeitsfelder hinzu und auch heute ist manch einer erstaunt, in welchen Situationen die "Blauröcke" zur Hilfe gerufen werden. Längst wurde über neue Namen wie "Universalwehr" diskutiert, aber letztlich bis zum heutigen Tag blieb alles (nahezu) unverändert. Wir sind noch immer die Feuerwehr und eilen jedem von Ihnen schnellstmöglich zur Hilfe, wenn Sie oder ein Teil ihrer Umwelt in Not gerät.
Um Ihnen über diese Einsatzvielfalt einen kleinen Überblick zu geben, dokumentieren wir die Einsätze eines jeden laufenden Jahres hier in unserem

Einsatztagebuch:

2021
2003200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018201920202021

Lfd. Nr. 112 / 2021

Datum 27.09.2021
Alarmierungszeit 18:46 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Klapperstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage In einem Keller war Gasgeruch festgestellt worden.
Getroffene Maßnahmen Bei der Lageerkundung wurde eine leichte Undichtigkeit festgestellt. Nach kurzer Bereitstellung konnte der Einsatz beendet werden und die Stadtwerke übernahmen die weiteren Maßnahmen.

Lfd. Nr. 111 / 2021

Datum 27.09.2021
Alarmierungszeit 12:24 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine unklare Rauchentwicklung war gemeldet worden.
Getroffene Maßnahmen Es brannten Gartenabfälle im Garten. Das Feuer wurde durch die Anwohner selbständig gelöscht.

Lfd. Nr. 110 / 2021

Datum 23.09.2021
Alarmierungszeit 09:24 Uhr
Einsatzstichwort Tierrettung
Straße Deipenbecke
Ortsteil Byfang
Gemeldete Lage Es steckte ein Schaf mit dem Kopf in einm Zaun fest.
Getroffene Maßnahmen Der Zaun wurde aufgeschnitten und das Schaf aus seiner misslichen Lage befreit. Anschließend wurde der Zaun wieder provisorisch verschlossen.

Lfd. Nr. 109 / 2021

Datum 17.09.2021
Alarmierungszeit 08:00 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Nach kurzer Bereitstellung konnte Entwarnung gegeben werden und die Kräfte der FF rückten wieder ein.

Lfd. Nr. 108 / 2021

Datum 13.09.2021
Alarmierungszeit 20:30 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Römlingweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein privater Rauchmelder hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Der Rauchmelder hatte ohne erkennbaren Grund ausgelöst.

Lfd. Nr. 107 / 2021

Datum 11.09.2021
Alarmierungszeit 10:41 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt.

Lfd. Nr. 106 / 2021

Datum 09.09.2021
Alarmierungszeit 22:59 Uhr
Einsatzstichwort Wasserrettung
Straße Kurt-Schumacher-Brücke
Ortsteil Steele
Gemeldete Lage Eine Person wurde in der Ruhr vermutet.
Getroffene Maßnahmen Mit mehreren Booten zu Fuß und einem Hubschrauber wurde der Bereich abgesucht. Lichtmasten leuchteten den Bereich aus. Trotz allem konnte keine Person gefunden werden. Die Suche wurde eingestellt.

Lfd. Nr. 105 / 2021

Datum 09.09.2021
Alarmierungszeit 13:47 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer "First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Lfd. Nr. 104 / 2021

Datum 09.09.2021
Alarmierungszeit 11:21 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Noch bevor die FF am Einsatzort eintgetroffen waren, wurde sie über Funk abbestellt.

Lfd. Nr. 103 / 2021

Datum 06.09.2021
Alarmierungszeit 17:08 Uhr
Einsatzstichwort Ölspur
Straße Mühlenweg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Anrufer meldete ausgelaufenes Öl aus einem PKW.
Getroffene Maßnahmen Es handelte sich um Kühlflüssigkeit. Zur Sicherheit wurde der Fleck mit etwas Ölbindemittel abgestumpft.