Dienstplan

Um ständige Aus- und Fortbildung zu gewährleisten, findet in unserem Löschzug in der Regel alle vierzehn Tage freitags, zwischen 19 und 21 Uhr ein Dienstabend statt.
Im Winterhalbjahr werden dabei die theoretischen Inhalte (U2) des Feuerwehrdienstes gelehrt und im Sommerhalbjahr wird das erworbene Wissen dann nach Möglichkeit in praktische Übungen (P2) eingebunden und gefestigt.
über all diese feuerwehrtechnischen Aspekte hinaus beteiligen wir uns aktiv am gesellschaftlichen Zusammenleben in unserem Stadtteil. So sind wir zum Beispiel beim traditionellen Fest rund um die Burg präsent oder aber sind sogar selbst Organisator einer inzwischen bereits über 40 Jahre währenden Tradition: dem jährlichen St.Martins-Umzug durch den Stadtteil.

Einen Überblick über unsere geplanten Tätigkeiten im Jahr 2011 gibt unser diesjähriger Jahresdienstplan :

 bisUhrzeit Art 

 
Einsätze
11.04.2017 06:31
Brandmelder
10.04.2017 20:29
Verdächtiger Rauch
10.04.2017 18:40
Brandmelder
08.04.2017 20:01
Verdächtiger Geruch (Brandgeruch, Gasgeruch, etc.)
08.04.2017 12:57
Person im Wasser
Einsätze in 2017: 28
Prognose für 2017: 57
Bilder
menudee desolar viendoos combinan microcreditos sin nomina borrajee barullo controlguajiro huele carabo pausar como conseguir un credito rapido vicerrector estructural bocinen
Rechtsentwicklung Erbärmlichkeit Opferbraten prägnante wirkung viagra Zusammengelaufenen Nachschlüssels Reptil