Einsatztagebuch

Die Bezeichnung "Feuerwehr" ist für unser heutiges Aufgabenfeld eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ständig kamen in der Geschichte der Feuerwehr neue Tätigkeitsfelder hinzu und auch heute ist manch einer erstaunt, in welchen Situationen die "Blauröcke" zur Hilfe gerufen werden. Längst wurde über neue Namen wie "Universalwehr" diskutiert, aber letztlich bis zum heutigen Tag blieb alles (nahezu) unverändert. Wir sind noch immer die Feuerwehr und eilen jedem von Ihnen schnellstmöglich zur Hilfe, wenn Sie oder ein Teil ihrer Umwelt in Not gerät.
Um Ihnen über diese Einsatzvielfalt einen kleinen Überblick zu geben, dokumentieren wir die Einsätze eines jeden laufenden Jahres hier in unserem

Einsatztagebuch:

20032004200520062007200820092010201120122013201420152016201720182019

Lfd. Nr. -80 / 2019

Datum 24.04.2019
Alarmierungszeit 20:53 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Mentingsbank
Ortsteil Überruhr-Hinsel
Gemeldete Lage Während eines Sturms war ein Bauzaun umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Bauzaun wurde wieder aufgerichtet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -81 / 2019

Datum 24.04.2019
Alarmierungszeit 14:40 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Bulkersteig
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Müllbehälter brannte.
Getroffene Maßnahmen Anwohner hatten die Mülltonne bereits mit einem Eimer Wasser gelöscht und von einer Hecke weggezogen. Nach kurzer Kontrolle rückten die Kräfte wieder ein.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -82 / 2019

Datum 23.04.2019
Alarmierungszeit 21:34 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Anrufer meldete, dass er in der Nähe des Bahnhofs Essen-Holthausen hohe Flammen sehen würde.
Getroffene Maßnahmen Der Bereich wurde umfassend kontrolliert. Dabei konnte kein Schadenfeuer entdeckt werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -83 / 2019

Datum 21.04.2019
Alarmierungszeit 16:03 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -84 / 2019

Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 21:33 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Zu Ostern wurden traditionell viele Osterfeuer entfacht. Wird die Feuerwehr zu einem Brand gerufen, der sich dann als Osterfeuer herausstellt, wird die Brandstelle kontrolliert.
Getroffene Maßnahmen Das Osterfeuer wurde kontrolliert. Hier waren keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -85 / 2019

Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 21:19 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Zu Ostern wurden traditionell viele Osterfeuer entfacht. Wird die Feuerwehr zu einem Brand gerufen, der sich dann als Osterfeuer herausstellt, wird die Brandstelle kontrolliert.
Getroffene Maßnahmen Das Osterfeuer wurde kontrolliert. Hier waren keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -86 / 2019

Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 20:53 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Nöckersberg
Ortsteil Byfang
Gemeldete Lage Zu Ostern wurden traditionell viele Osterfeuer entfacht. Wird die Feuerwehr zu einem Brand gerufen, der sich dann als Osterfeuer herausstellt, wird die Brandstelle kontrolliert.
Getroffene Maßnahmen Hier musste die FF Burgaltendorf nicht tätig werden
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -87 / 2019

Datum 19.04.2019
Alarmierungszeit 12:17 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Hermann-Duesmann-Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Hecke war in Brand geraten.
Getroffene Maßnahmen Anwohner hatten den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht. Mit der Wärmebildkamera wurde noch einmal kontrolliert, ob keine Glutnester übrig waren.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -88 / 2019

Datum 16.04.2019
Alarmierungszeit 18:32 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Der Aschenbecher an einer Haltestelle brannte.
Getroffene Maßnahmen Der Kleinbrand wurde mit der Kübelspritze gelöscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -89 / 2019

Datum 08.04.2019
Alarmierungszeit 09:29 Uhr
Einsatzstichwort Person im Wasser
Straße Kampmannbrücke
Ortsteil Kupferdreh
Gemeldete Lage Ein Rollstuhl wurde im Baldeneysee entdeckt. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass der Besitzer mit diesem in den See gefahren war.
Getroffene Maßnahmen Mehrere Boote wurden zur Personensuche entsandt. Es stellte sich heraus, dass der Rollstuhl vermutlich gestohlen wurde. Der Besitzer konnte wohlauf angetroffen werden. Die Suchmaßnahmen wurden daraufhin eingestellt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -90 / 2019

Datum 06.04.2019
Alarmierungszeit 14:05 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -91 / 2019

Datum 04.04.2019
Alarmierungszeit 07:09 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Feldstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer"First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -92 / 2019

Datum 03.04.2019
Alarmierungszeit 13:16 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein seltsamer Geruch wurde in einen Mehrfamilienhaus. Die Anwohner alarmierten vorsorglich die Feuerwehr, da sie vermuteten, dass es sich um Gasgeruch handelte.
Getroffene Maßnahmen Die Räume wurden kontrolliert. Dabei konnte kein Gas wahrgenommen oder gemessen werden. Die Kräfte konnten den Einsatz schnell beenden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -93 / 2019

Datum 21.03.2019
Alarmierungszeit 21:22 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Auf der Straße war Rauch und Brandgeruch wahrnehmbar.
Getroffene Maßnahmen Der Bereich wurde umfassend kontrolliert. Dabei konnte kein Grund für die kurzfristige Verrauchung festgestellt werden. Die Kräfte beendeten den Einsatz.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -94 / 2019

Datum 19.03.2019
Alarmierungszeit 06:09 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Mülleimerbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -95 / 2019

Datum 17.03.2019
Alarmierungszeit 07:54 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Mölleneystrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Der Eigentümer einer Gaststätte bemerkte am frühen Morgen Rauch in der Gaststätte. Sofort alarmierte er die Feuerwehr.
Getroffene Maßnahmen Bei der Lageerkundung konnte die Rauchentwicklung bestätigt werden. Ein Angriffstrupp ging unter schwerem Atemschutz und mit einem C-Rohr in die Räumlichkeiten vor. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera konnte der Brand schnell lokalisiert und dann gelöscht werden.
Weitere Informationen Digitale Pressemappe

Lfd. Nr. -96 / 2019

Datum 15.03.2019
Alarmierungszeit 10:06 Uhr
Einsatzstichwort First-Responder-Einsatz
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer First-Responder-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -97 / 2019

Datum 13.03.2019
Alarmierungszeit 11:31 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Charlottenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage In einem Wohnhaus wurde Gasgeruch gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Räumlichkeiten wurden kontrolliert. Dabei konnte kein Gas gerochen oder gemessen werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -98 / 2019

Datum 12.03.2019
Alarmierungszeit 15:26 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Baum wurde mittels Kettensäge beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -99 / 2019

Datum 11.03.2019
Alarmierungszeit 15:14 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Baum wurde mittels Kettensäge beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -100 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 16:36 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Freiherr-vom-Stein-Strasse
Ortsteil Bredeney
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Baum war bereits von anderen Einsatzkräften beseitigt worden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -101 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 16:22 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Im Karkamp
Ortsteil Heisingen
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt und Dächer beschädigt.
Getroffene Maßnahmen Die Gefahrenstelle wurde gesichert.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -102 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 15:57 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Baum war umgestürzt und ragte in die Fahrbahn der Burgstraße.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -103 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 15:38 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Hinseler Hof
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine Kiste, die an einem Baukran hing, schwankte im Sturm "Eberhard" bedrohlich hin und her.
Getroffene Maßnahmen Die Gefahrenstelle wurde gesichert und der Baustellenleiter informiert. Als die Ladung sicher am Boden war, konnten die Kräfte den Einsatz beenden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -104 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 12:30 Uhr
Einsatzstichwort Führungsdienst
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Aufgrund einer Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes wurden die Freiwilligen Feuerwehren in Essen vorsorglich in Alarmbereitschaft versetzt.
Getroffene Maßnahmen Die FF Burgaltendorf besetzte das Gerätehause Burgaltendorf bis ca. 15:30 Uhr, wo dann weitere Alarmierungen folgten.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -105 / 2019

Datum 09.03.2019
Alarmierungszeit 17:48 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Dumberger Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Während eines Unwetters war ein Baum umgestürzt, der den Bürgersteig und die Einfahrt zu mehreren Häusern blockierte.
Getroffene Maßnahmen Mit einer Bügelsäge und einer Astschere wurde der Baum zerkleinert und dann zur Seite gezogen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -106 / 2019

Datum 19.02.2019
Alarmierungszeit 11:04 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Druckknopfmelder einer Schule wurde gedrückt.
Getroffene Maßnahmen Der Melder wurde leider böswillig gedrückt. Die Anlage wurde wieder betriebsbereit gestellt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -107 / 2019

Datum 18.02.2019
Alarmierungszeit 10:02 Uhr
Einsatzstichwort Hilflose Person hinter Tür
Straße Bulkersteig
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine hilfsbedürftige Person hinter einer verschlossenen Tür wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Es stellte sich heraus, dass niemand in der Wohnung war. Die FF musste nicht tätig werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -108 / 2019

Datum 18.02.2019
Alarmierungszeit 09:09 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmeldeeinrichtung eines Gewerbebetriebs hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Melder wurden begangen und kontrolliert, dabei konnte jedoch kein Grund für die Auslösung ausfindig gemacht werden, Nachdem die Anlage wieder betriebsbereit gestellt wurde, rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -109 / 2019

Datum 14.02.2019
Alarmierungszeit 17:21 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Voßnacker Weg
Ortsteil Kupferdreh
Gemeldete Lage Eine Rauchentwicklung wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Kein Schadenfeuer. Nasses Holz war die Ursache für die Verrauchung.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -110 / 2019

Datum 12.02.2019
Alarmierungszeit 11:15 Uhr
Einsatzstichwort Hilflose Person hinter Tür
Straße Hinseler Hof
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine hilfsbedürftige Person hinter einer verschlossenen Tür wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Tür wurde bereits vor Eintreffen der ersten Kräfte geöffnet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -111 / 2019

Datum 06.02.2019
Alarmierungszeit 07:58 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Brandmelder wurden durch die ersteintreffenden Kräfte kontrolliert. Dabei konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Die FF konnte nach kurzer Bereitstellung wieder einrücken.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -112 / 2019

Datum 01.02.2019
Alarmierungszeit 15:21 Uhr
Einsatzstichwort Ölspur
Straße Charlottenberg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die etwa 100 lange Kraftstoffspur wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -113 / 2019

Datum 30.01.2019
Alarmierungszeit 14:02 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -114 / 2019

Datum 26.01.2019
Alarmierungszeit 09:10 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Anrufer meldete, dass im Deipenbecktal ein umgestürzter Baum die Fahrbahn blockierte.
Getroffene Maßnahmen Ein Ast war abgebrochen und wurde von Passanten bereits an den Straßenrand gezogen. Mit einem Besen wurden die letzten Holzreste beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -115 / 2019

Datum 23.01.2019
Alarmierungszeit 10:53 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Schaffelhoferweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine verrauchte Wohnung wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Durch einen Kamin war es zu einem Brand in einer Zwischendecke gekommen. Die Decke musste abgenommen werden, um an alle Glutnester zu gelangen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -116 / 2019

Datum 19.01.2019
Alarmierungszeit 14:18 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Brandmelder wurden durch die ersteintreffenden Kräfte abgelaufen. Angebranntes Essen hatte zur Auslösung geführt. Die betroffenen Räume wurden quergelüftet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -117 / 2019

Datum 17.01.2019
Alarmierungszeit 08:40 Uhr
Einsatzstichwort Ölspur
Straße Sachsenring
Ortsteil Freisenbruch
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen DIe Ölspur wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -118 / 2019

Datum 01.01.2019
Alarmierungszeit 02:39 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine Anruferin meldete eine brennende Mülltonne. Bei Eintreffen brannte die große Altpapiertonne lichterloh.
Getroffene Maßnahmen Die Überreste der Tonne wurden mit dem Schnellangriff abgelöscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -119 / 2019

Datum 01.01.2019
Alarmierungszeit 00:56 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Containerbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Eine Feuerwerksbatterie wurde hinter den Containern abgebrannt. Die Container waren nicht betroffen. Somit kein Einsatz für die Feuerwehr.
Weitere Informationen