Einsatztagebuch

Die Bezeichnung "Feuerwehr" ist für unser heutiges Aufgabenfeld eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ständig kamen in der Geschichte der Feuerwehr neue Tätigkeitsfelder hinzu und auch heute ist manch einer erstaunt, in welchen Situationen die "Blauröcke" zur Hilfe gerufen werden. Längst wurde über neue Namen wie "Universalwehr" diskutiert, aber letztlich bis zum heutigen Tag blieb alles (nahezu) unverändert. Wir sind noch immer die Feuerwehr und eilen jedem von Ihnen schnellstmöglich zur Hilfe, wenn Sie oder ein Teil ihrer Umwelt in Not gerät.
Um Ihnen über diese Einsatzvielfalt einen kleinen Überblick zu geben, dokumentieren wir die Einsätze eines jeden laufenden Jahres hier in unserem

Einsatztagebuch:

20032004200520062007200820092010201120122013201420152016201720182019

Lfd. Nr. 124 / 2019

Datum 21.11.2019
Alarmierungszeit 09:53 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Am Wasserturm
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Im Keller eines Mehrfamilienhauses hatte ein Gasmelder angeschlagen.
Getroffene Maßnahmen Die Räume wurden kontrolliert. Es konnte jedoch keinen Gasgeruch gerochen werden. Auch die Messgeräte zeigten keine erhöhten Werte. Die Stadtwerke überprüften trotzdem nocheinmal die Anlage
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 123 / 2019

Datum 17.11.2019
Alarmierungszeit 15:51 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Bramsfeld
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Aus einem Keller wurde Gasgeruch gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt..
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 122 / 2019

Datum 13.11.2019
Alarmierungszeit 10:20 Uhr
Einsatzstichwort Ölspur
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 121 / 2019

Datum 11.11.2019
Alarmierungszeit 11:50 Uhr
Einsatzstichwort WIG0
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Wasser lief in den Keller der Schwimmhalle an der Holteer Straße
Getroffene Maßnahmen Das Wasser wurde mit Hilfe einer TAuchpumpe aus dem Keller gefördert.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 120 / 2019

Datum 07.11.2019
Alarmierungszeit 13:42 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Krummeckweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Aus einer Baugrube wurde Gasgeruch gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bei Bauarbeiten wurde von einem Bagger eine Gasleitung getroffen. Die Einsatzstelle wurde gesichert, bis die Stadtwerke eintrafen und das Gas abgeschiebert hatte. Nachdem sich das restliche Gas verflüchtigt hatte, rückten die Kräfte der Feuerwehr wieder ein.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 119 / 2019

Datum 02.11.2019
Alarmierungszeit 16:56 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Einige Kinder steckten in einem Aufzug fest. Ein bereits eingetroffener Monteur benötigte bei der Befreiung Unterstützung der Feuerwehr.
Getroffene Maßnahmen Die Kinder konnten unverletzt befreit werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 118 / 2019

Datum 30.10.2019
Alarmierungszeit 19:58 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmelder in einem gemischten Gewerbebetrieb hatten ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 117 / 2019

Datum 26.10.2019
Alarmierungszeit 10:59 Uhr
Einsatzstichwort First-Responder-Einsatz
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer "First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 116 / 2019

Datum 25.10.2019
Alarmierungszeit 10:14 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Haverkamp
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Der Rettungsdienst benötigte eilige Hilfe bei einem Patiententransport.
Getroffene Maßnahmen Hilfe wurde geleistet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 115 / 2019

Datum 24.10.2019
Alarmierungszeit 16:45 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach Dacharbeiten schlugenen Brandmelder an und Anwohner meldeten Brandgeruch.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 114 / 2019

Datum 23.10.2019
Alarmierungszeit 22:01 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Anrufer der Straße Auf dem Loh meldeten einen Knall und einen Feuerschein auf dem Gelände der Comeniusschule.
Getroffene Maßnahmen Auf dem Schulgelände brannten einige Pappkartons. Diese wurden absichtlich in Brand gesetzt, um einige Spraydosen zur Explosion zu bringen. Bei dieser äußerst gefährlichen Aktion wurde glücklicherweise niemand verletzt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 113 / 2019

Datum 19.10.2019
Alarmierungszeit 14:45 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Ein Kochtopfbrand war die Ursache für die Melderauslösung. Das Feuer konnte schnell bekämpft werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 112 / 2019

Datum 18.10.2019
Alarmierungszeit 14:08 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Dattenberg
Ortsteil Byfang
Gemeldete Lage Nach einem Gewitter mit Sturmböen wurde ein Baum gemeldet, der umzustürzen drohte.
Getroffene Maßnahmen Die Gefahr wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 111 / 2019

Datum 18.10.2019
Alarmierungszeit 13:35 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Mölleneystrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach einem Gewitter mit Sturmböen wurde ein Baum gemeldet, der umzustürzen drohte.
Getroffene Maßnahmen Die Gefahr wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 110 / 2019

Datum 18.10.2019
Alarmierungszeit 13:03 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Kirchstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach einem Gewitter mit Sturmböen wurde lose Dachziegel gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Gefahr wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 109 / 2019

Datum 18.10.2019
Alarmierungszeit 12:26 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Bei einem Gewitter mit Sturmböen war die Baustellenampel im Kreuzungsbereich Alte Hauptstraße, Laurastraße, Deipenbecktal und Mölleneystraße ungestürzt.
Getroffene Maßnahmen Die Ampel wurde von der Straße entfernt. Eine Fachfirma wurde bestellt, um die Ampelanlage wieder in Betrieb zu nehmen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 108 / 2019

Datum 17.10.2019
Alarmierungszeit 18:39 Uhr
Einsatzstichwort Ölspur
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Ölspur zog sich über etwa 200 Meter der Alten Hauptstraße und der Straße Auf dem Loh. Diese wurde unschädlich gemacht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 107 / 2019

Datum 16.10.2019
Alarmierungszeit 20:59 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Auf dem Schulgelände der Comeniusschule brannte Abfall, den vermutlich Jugendliche entzündet hatten.
Getroffene Maßnahmen Das Feuer wurde mit der Kübelspritze gelöscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 106 / 2019

Datum 13.10.2019
Alarmierungszeit 15:46 Uhr
Einsatzstichwort Hilflose Person hinter Tür
Straße Kaiserei
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Der Leitstelle wurde gemeldet, dass eine Person hinter einer verschlossenen Tür Hilfe benötigt.
Getroffene Maßnahmen Nach dem Eintreffen stellte sich heraus, dass die Person das Gebäude bereits verlassen hatte. Der Rettungsdienst übernahm die weitere Versorgung.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 105 / 2019

Datum 12.10.2019
Alarmierungszeit 13:37 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine brennende Mülltonne wurde gemeldet...
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 104 / 2019

Datum 10.10.2019
Alarmierungszeit 18:54 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 103 / 2019

Datum 08.10.2019
Alarmierungszeit 12:04 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 102 / 2019

Datum 05.10.2019
Alarmierungszeit 21:54 Uhr
Einsatzstichwort Rettungseinsatz
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer "First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 101 / 2019

Datum 05.10.2019
Alarmierungszeit 10:36 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Flakering
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer "First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 100 / 2019

Datum 30.09.2019
Alarmierungszeit 09:31 Uhr
Einsatzstichwort WIG0
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Nach einem Unwetter stand Wasser im Keller eines Wohnhauses.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 99 / 2019

Datum 30.09.2019
Alarmierungszeit 09:11 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Am Wasserturm
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Gasgeruch wurde in einer Wohnung gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 98 / 2019

Datum 29.09.2019
Alarmierungszeit 14:17 Uhr
Einsatzstichwort Wasserrettung
Straße Westfalenstr
Ortsteil Steele
Gemeldete Lage Es wurden mehrere Personen in der Ruhr gemeldet. Dabei handelte es sich um eine Übung unter realistischen Bedingungen.
Getroffene Maßnahmen Mehrere Boote fuhren zur Einsatzstelle und retteten die Personen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 97 / 2019

Datum 29.09.2019
Alarmierungszeit 14:02 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 96 / 2019

Datum 27.09.2019
Alarmierungszeit 11:52 Uhr
Einsatzstichwort BEREITSCH
Stadt Kamp Lintfort
Gemeldete Lage Aufgrund eines Großbrandes wurde die Bereitschaft 2, bestehend aus Kräften aus Mülheim, Essen und Oberhausen alarmiert.
Getroffene Maßnahmen Die Kräfte unterstützten die Kameraden aus Kamp Lintfort bei der Sicherstellung des Grundschutzes.
Weitere Informationen Digitale Pressemappe

Lfd. Nr. 95 / 2019

Datum 24.09.2019
Alarmierungszeit 16:57 Uhr
Einsatzstichwort WIG0
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Nach einem technischen Defekt liefen große Mengen Wasser in den Keller eines Hochhauses.
Getroffene Maßnahmen Das Wasser wurde abgesperrt und das Wasser aus dem Keller gepumpt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 94 / 2019

Datum 22.09.2019
Alarmierungszeit 21:18 Uhr
Einsatzstichwort Rettungseinsatz
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer "First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 93 / 2019

Datum 11.09.2019
Alarmierungszeit 10:16 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmeldeeinrichtung eines Gewerbekomplexes hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 92 / 2019

Datum 10.09.2019
Alarmierungszeit 17:36 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmeldeeinrichtung eines Gewerbekomplexes hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 91 / 2019

Datum 01.09.2019
Alarmierungszeit 11:27 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmeldeeinrichtung einer betreuten Wohngruppe hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 90 / 2019

Datum 31.08.2019
Alarmierungszeit 21:56 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Hinsel
Gemeldete Lage Ein Baum war auf die Langenberger Straße gestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Baum wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 89 / 2019

Datum 24.08.2019
Alarmierungszeit 17:27 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Laurastrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Gerade als die Kräfte für ein Übung im Rahmen des Tag der offenen Türes bereit machte, gab es einen Realeinsatz. In einer Zwischenwand eines Wohnhauses war ein Brand ausgebrochen.
Getroffene Maßnahmen Ein Trupp ging unter Atemschutz in das Gebäude vor und löschte den Brand mit einem C-Rohr.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 88 / 2019

Datum 20.08.2019
Alarmierungszeit 19:48 Uhr
Einsatzstichwort Führungsdienst
Straße Sigsfeldstrasse
Ortsteil Nordviertel
Gemeldete Lage Bei Bauarbeiten wurde eine Weltkriegsbombe gefunden.
Getroffene Maßnahmen Zur Entschärfung musste das Gebiet evakuiert werden. Die FF unterstützte bei der Besetzung der Sperrstellen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 87 / 2019

Datum 14.08.2019
Alarmierungszeit 14:52 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Meisenweg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage In einem Keller wurde Gasgeruch gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 86 / 2019

Datum 04.08.2019
Alarmierungszeit 18:23 Uhr
Einsatzstichwort Wasserrettung
Straße Westfalenstr
Ortsteil Steele
Gemeldete Lage Gegen 18:20 wurde die Leitstelle informiert, dass ein Mann in der Ruhr untergangangen war. Unter anderem wurden Boote, Taucher und ein Notarzt alarmiert.
Getroffene Maßnahmen Der Mann wurde von Schwimmern an Land gebracht und reanimiert. Dort übernahmen die dann eintreffenden Rettungskräfte. Der Mann wurde in ein Krankenhaus transportiert. Das Mehrzweckboot der FF Burgaltendorf kam nicht mehr zum Einsatz.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 85 / 2019

Datum 03.08.2019
Alarmierungszeit 16:47 Uhr
Einsatzstichwort Person im Wasser
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Der Leitstelle wurden mehrere gekenterter Kajaks gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Das Mehrzweckboot wurde in der Nähe der 5-Pfennigs-Brücke (Schwimmbrücke Holtey) zu Wasser gelassen und fuhr dann in Richtung Holteyer Hafen. Dort konnten die Kajakfahrer angetroffen werden. Diese waren wohlauf und hatten ihre Kajaks wieder bestiegen. Die Feuerwehr musste nicht weiter tätig werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 84 / 2019

Datum 01.08.2019
Alarmierungszeit 19:17 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein brennendes Feld wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Es brannte Buschwerk und ein Stück einer Wiese. Das Feuer konnte mit einem C-Rohr abgelöscht werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 83 / 2019

Datum 31.07.2019
Alarmierungszeit 17:53 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Durch die langanhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen drohen viele Jungbäume abzusterben, die nach den großen Sturmlangen der letzten Jahre gepflanzt worden sind. Die Feuerwehr wurde gebeten, die Bäume zu bewässern.
Getroffene Maßnahmen Im Rahmen dieser länger andauernden Aktion wurden mehrer Straßenzüge abgefahren und Bäume bewässert.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 82 / 2019

Datum 29.07.2019
Alarmierungszeit 20:16 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer "First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 81 / 2019

Datum 29.07.2019
Alarmierungszeit 05:51 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Brandmelder wurden durch die ersteintreffenden Kräfte kontrolliert. Wasserdampf einer Spülmaschine hatte diese ausgelöst. Die FF konnte nach kurzer Bereitstellung wieder einrücken.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 80 / 2019

Datum 27.07.2019
Alarmierungszeit 14:17 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Anrufer meldete eine Birke, die zu fallen drohte.
Getroffene Maßnahmen Der Baum wurde begutachtet. Hier konnte keine Gefahr ausgemacht werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 79 / 2019

Datum 26.07.2019
Alarmierungszeit 19:43 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Durch die langanhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen drohen viele Jungbäume abzusterben, die nach den großen Sturmlangen der letzten Jahre gepflanzt worden sind. Die Feuerwehr wurde gebeten, die Bäume zu bewässern.
Getroffene Maßnahmen Im Rahmen dieser länger andauernden Aktion wurden mehrer Straßenzüge abgefahren und Bäume bewässert.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 78 / 2019

Datum 26.07.2019
Alarmierungszeit 15:00 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein brennender Baum wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die genaue Einsatzstelle musste zunächst gesucht werden. Diese lag auf dem Fußweg zwischen dem Bahnhof Holthausen und der Marie-Juchacz-Straße. Mit dem Schnellangriff konnte der Brand dann gelöscht werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 77 / 2019

Datum 26.07.2019
Alarmierungszeit 09:29 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Lauraberg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein verdächtiger Geruch aus einem Keller wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Im Stadtgebiet konnte Brandgeruch wahrgenommen werden. Ursache war ein Brand in Bochum. Dieser Geruch war in den Keller gezogen und besorgte die Anwohner.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 76 / 2019

Datum 24.07.2019
Alarmierungszeit 18:18 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Durch die langanhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen drohen viele Jungbäume abzusterben, die nach den großen Sturmlangen der letzten Jahre gepflanzt worden sind. Die Feuerwehr wurde gebeten, die Bäume zu bewässern.
Getroffene Maßnahmen Im Rahmen dieser länger andauernden Aktion wurden mehrer Straßenzüge abgefahren und Bäume bewässert.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 75 / 2019

Datum 23.07.2019
Alarmierungszeit 18:06 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Burgaltendorf
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Durch die langanhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen drohen viele Jungbäume abzusterben, die nach den großen Sturmlangen der letzten Jahre gepflanzt worden sind. Die Feuerwehr wurde gebeten, die Bäume zu bewässern.
Getroffene Maßnahmen Im Rahmen dieser länger andauernden Aktion wurden mehrer Straßenzüge abgefahren und Bäume bewässert.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 74 / 2019

Datum 23.07.2019
Alarmierungszeit 13:57 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Zur Halbinsel
Ortsteil Bergeborbeck
Gemeldete Lage In einer großen Halle eines Recyclingbetriebes war es zu einem Brand gekommen. Die Löschmaßnahmen zogen sich über mehrere Tage hin.
Getroffene Maßnahmen Die FF Burgaltendorf unterstützte bei der Löschwasserversorgung. Das zunächst angeforderter Hytrans Fire System, dass im Einsatzfall von der FF Burgaltendorf besetzt wird, musste nicht mehr eingesetzt werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 73 / 2019

Datum 20.07.2019
Alarmierungszeit 17:28 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße An der Windmühle
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Während eines Turniers auf dem Sportplatz zeigten zwei Spieler Symptome eines Stromunfalls. Kurz zuvor gab es am Rande eines Gewitters in der Nähe einen Blitz.
Getroffene Maßnahmen Die Patienten wurden untersucht und zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Nach Informationen des Sportvereins geht es beiden Spielern gut. Sie konnten das Krankenhaus bereits nach einer Nacht wieder verlassen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 72 / 2019

Datum 20.07.2019
Alarmierungszeit 15:49 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Anwohner bemerkten Rauch aus einem Garten.
Getroffene Maßnahmen Ein Grill wurde gerade angemacht. Dabei kamm es zu einer kurzen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 71 / 2019

Datum 17.07.2019
Alarmierungszeit 20:13 Uhr
Einsatzstichwort Kontrollfahrt
Straße Im Vaeste
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Größere Mengen Wasser traten aus. Zunächst wurde vermutet, dass ein Hydrant undicht war.
Getroffene Maßnahmen Es stellte sich heraus, dass ein Gerät zur Feldbewässerung umgekipt war. Dadurch verteilte sich das Wasser nicht auf dem Feld sondern lief als Bach den Hang herunter. Das Gerät wurde wieder aufgestellt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 70 / 2019

Datum 16.07.2019
Alarmierungszeit 09:57 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Nach einem Wassereinbruch trat im Bereich eines Hausanschlusskastens Rauch aus.
Getroffene Maßnahmen Zunächst musste das Gebäude stromlos geschaltet werden. Anschließend konnte das Wasser aus dem Keller gepumpt werden. Da es sich um größere Mengen Wasser handelte, wurde ein Löschfahrzeug nahe an den Kellereingang heran gefahren, sodass die Feuerlöschkreiselpumpe genutzt werden konnte. Diese hat eine wesentlich höhere Leistung als eine Tauchpumpe.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 69 / 2019

Datum 15.07.2019
Alarmierungszeit 13:17 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein privater Rauchmelder hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Über ein gekipptes Fenster wurde die Wohnung kontrolliert. Es konnte kein Grund für die Auslösung gefunden werden. Der Rauchmelder wurde außer Betrieb genommen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 68 / 2019

Datum 13.07.2019
Alarmierungszeit 17:09 Uhr
Einsatzstichwort Person in Absturzgefahr
Straße Haverkamp
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Anruferin meldete der Leitstelle eine Person auf einem Strommast.
Getroffene Maßnahmen Zur Zeit fanden Arbeiten an den Stromtrassen statt. Es wurde erkundet, ob die Arbeiter in einer Notlage steckten. Da dies nicht der Fall war, konnten sich die Kräfte schnell wieder frei melden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 67 / 2019

Datum 13.07.2019
Alarmierungszeit 14:19 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Nach einem Rohrbruch lief Wasser in den Keller eines Hochhauses. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Wasser bereits 20 cm hoch. Auch das Ende eines Fahrstuhlschachts war vollgelaufen.
Getroffene Maßnahmen Zunächst musste sich Zugang zu den Kellerräumen verschafft werden. Hierzu kam das Türöffnungswerkzeug zum Einsatz. Dann konnte das Wasser abgedreht werden, sodass der Schaden sich nicht weiter ausbreiten konnte. Anschließend konnte das Wasser abgepumpt werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 66 / 2019

Datum 12.07.2019
Alarmierungszeit 16:53 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Bonifaciusstrasse
Ortsteil Schonnebeck
Gemeldete Lage In einer Sporthalle war es zu einem Großbrand gekommen.
Getroffene Maßnahmen Zunächst wurde die FF Burgaltendorf mit dem Schlauchwagen alarmiert, um bei der Wasserversorgung zu unterstützen. Kurze Zeit später wurde auch der Rest des Löschzugs alarmiert. Vor Ort wurde eine doppelte B-Leitung über eine lange Strecke verlegt. Weitere Kräfte gingen zur Brandbekämpfung unter Atemschutz vor oder besetzten eine Drehleiter.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 65 / 2019

Datum 12.07.2019
Alarmierungszeit 08:13 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Hammer Strasse
Ortsteil Kupferdreh
Gemeldete Lage Ein Brand auf einem Bauernhof wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Auf dem Bauernhof gab es entgegen den ersten Beführchtungen lediglich einen Kleinbrand. Die FF Burgaltendorf konnte nach kurzer Bereitstellung zurück zur Wache fahren.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 64 / 2019

Datum 11.07.2019
Alarmierungszeit 17:28 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach einem kurzen aber heftigen Regenschauer wurde die Holteyer Straße überflutet. Auch Gullydeckel wurden aus ihren Rahmen gedrückt.
Getroffene Maßnahmen Mit Wathosen stiefelten die Kräfte zu den Wasserabläufen und befreiten diese von Verstopfungen, sodass das Wasser ablaufen konnte.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 63 / 2019

Datum 07.07.2019
Alarmierungszeit 20:18 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 62 / 2019

Datum 07.07.2019
Alarmierungszeit 01:47 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Ostuferstrasse
Ortsteil Bergeborbeck
Gemeldete Lage Bei einem Großbrand an der Ostuferstraße wurden riesige Mengen an Löschwasser benötigt. Auch der Kräfteeinsatz war enorm. Aufgrund dessen alarmierte die Leitstelle den Löschzug Burgaltendorf um das Hytrans Fire System (HFS) zu besetzen und die Kräfte vor Ort zu unterstützen.
Getroffene Maßnahmen An der Einsatzstelle überschlugen sich die Ereignisse. Brandwände drohten zu versagen, eine Trafostation und weiteren anliegende Gebäude waren gefährdet. Die Burgaltendorfer begannen sofort damit, das HFS in Betrieb zu nehmen. Parallel dazu wurde der fahrbare Werfer und ein tragbarer Werfer in Stellung gebracht. Auch eine Drehleiter wurde mit Wasser versorgt. Insgesamt pumpte das HFS nach Inbetriebnahme über 5000 Liter Wasser pro Minute über sieben Stunden in die Einsatzstelle. Nach neun Stunden Einsatz konnten die Mitglieder erschöpft nach Hause gehen.
Weitere Informationen Digitale Pressemappe Feuerwehr Essen

Lfd. Nr. 61 / 2019

Datum 06.07.2019
Alarmierungszeit 14:03 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Dumberger Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Gebüschbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Ein Heckenabschnitt brannte beim Eintreffen auf einer Länge von zwei Metern. Die Hecke wurde mit dem Schnellangriff abgelöscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 60 / 2019

Datum 04.07.2019
Alarmierungszeit 21:10 Uhr
Einsatzstichwort Hilflose Person hinter Tür
Straße Dumberger Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Polizei meldete eine hilfsbedürftige Person hinter einer verschlossenen Tür.
Getroffene Maßnahmen Über die Steckleiter konnte die Wohnung durch ein gekipptes Fenster betreten werden. Von innen wurde die Wohnungstür dann ebenfalls geöffnet. Der Rettungsdienst kümmerte sich dann um die weitere Versorgung des Patienten.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 59 / 2019

Datum 01.07.2019
Alarmierungszeit 12:08 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Charlottenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Anwohner meldeten Gasgeruch im Keller
Getroffene Maßnahmen Die Kellerräume wurden kontrolliert. Dabei konnte kein Gas festgestellt werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 58 / 2019

Datum 30.06.2019
Alarmierungszeit 19:21 Uhr
Einsatzstichwort Einsatz mit Boot
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Auch an diesem sehr warmen Sonntag waren zahlreiche Personen in der Ruhr schwimmen. Dabei war es zu einem Badeunfall gekommen, bei dem zwei Personen untergegangen waren.
Getroffene Maßnahmen Die DLRG Bochum konnte eine Person erfolgreich retten. Die zweite Person konnte in einer aufwendigen Suchaktion erst nach einer Stunde durch Taucher aus dem Wasser geborgen werden. Die sofort eingeleiteten Reanimationsmaßnahmen blieben leider erfolglos.
Weitere Informationen Digitale Pressemappe Feuerwehr Bochum

Lfd. Nr. 57 / 2019

Datum 29.06.2019
Alarmierungszeit 04:55 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Über einen Hausnotrufdienst wurde die Feuerwehr über einen mutmaßlich ausgelösten Rauchmelder informiert. Der Bewohner der entsprechenden Wohnung meldete sich nicht.
Getroffene Maßnahmen Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass es sich nicht um einen Rauchmelder handelte, sondern um einen Wecker. Über das Hausnotrufgerät war dies jedoch nicht zu unterscheiden. In diesem Fall wurde der Bewohner dann eben durch die Einsatzkräfte geweckt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 56 / 2019

Datum 23.06.2019
Alarmierungszeit 19:39 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Augener Strasse
Ortsteil Steele
Gemeldete Lage Ein Feuer in einem Patientenzimmer eines Altenheims wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die FF Burgaltendorf konnte nach kurzer Bereitstellung wieder heimkehren.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 55 / 2019

Datum 23.06.2019
Alarmierungszeit 19:09 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Schützenbahn
Ortsteil Stadtkern
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage in der Rathausgalerie hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Brandmelder wurden abgelaufen. Dabei konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 54 / 2019

Datum 23.06.2019
Alarmierungszeit 18:21 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Norbertstrasse
Ortsteil Rüttenscheid
Gemeldete Lage Im Bereich des U-Bahnhofs an der Messe kokelte es im Gleisbereich.
Getroffene Maßnahmen Mit der Kübelspritze konnte das Feuer schnell gelöscht werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 53 / 2019

Datum 23.06.2019
Alarmierungszeit 17:18 Uhr
Einsatzstichwort Wachbesetzung
Straße Manfredstr
Ortsteil Rüttenscheid
Gemeldete Lage Aufgrund mehrerer Einsätze im Stadtgebiet wurde die FF-Burgaltendorf zur Wachbesetzung nach Rüttenscheid beordert.
Getroffene Maßnahmen Während der Wachbesetzung gab es 3 weitere Alarmierungen. Siehe hierzu die nachfolgenden Einträge.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 52 / 2019

Datum 19.06.2019
Alarmierungszeit 14:31 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Ein Kühlschrank hatte gebrannt. Das Feuer war bei Eintreffen bereits gelöscht. Der Stecker wurde gezogen und die Wohnung quergelüftet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 51 / 2019

Datum 14.06.2019
Alarmierungszeit 17:44 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Gans hatte sich in einer Angelschnur verfangen und sich damit verletzt.
Getroffene Maßnahmen Mit dem Mehrzweckboot und einem Tierfangnetz wurde die Gans eingefangen. Anschließend wurde sie zu einem Tierarzt gebracht, der die weitere Behandlung übernahm.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 50 / 2019

Datum 14.06.2019
Alarmierungszeit 07:30 Uhr
Einsatzstichwort Tierrettung
Straße Talstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Reh hatte versucht, sich durch einen Gartenzaun zu zwengen und war stecken geblieben.
Getroffene Maßnahmen Die Streben des Gartenzauns wurden mit Hilfe des Spreizers auseinander gebogen. Anschließend konnte das Reh aus seiner Zwangslage herausgehoben werden. Das gestresste Tier versuchte sofort das Weite zu suchen, machte aber an einer anderen Stelle vor dem Gartenzauns kehrt. Die erste Erfahrung mit dem Zaun war offensichtlich lehrreich genug. Durch die Kräfte konnte das Reh dann durch ein offenes Tor in den Wald geleitet werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 49 / 2019

Datum 11.06.2019
Alarmierungszeit 17:02 Uhr
Einsatzstichwort WIG0
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Wasserrohrbruch wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Stadtwerke waren bereits vor Ort. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 48 / 2019

Datum 31.05.2019
Alarmierungszeit 14:11 Uhr
Einsatzstichwort Tierrettung
Straße Heinrich-Kämpchen-Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Dohle hatte sich in einen Kaminschacht verirrt.
Getroffene Maßnahmen Das Tier konnte durch eine Revisionsöffnung gerettet und in die Freiheit entlassen werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 47 / 2019

Datum 30.05.2019
Alarmierungszeit 10:55 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 46 / 2019

Datum 28.05.2019
Alarmierungszeit 12:08 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Am Hang
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein totes Tier wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Es handelte sich um einen Fuchs. Der zuständige Jagdpächter wurde zur Abholung bestellt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 45 / 2019

Datum 28.05.2019
Alarmierungszeit 08:47 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Brandmelder in der Comeniusschule hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Ein Druckknopfmelder war böswillig gedrückt worden. Die Melderscheibe wurde getauscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 44 / 2019

Datum 25.05.2019
Alarmierungszeit 23:18 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 43 / 2019

Datum 23.05.2019
Alarmierungszeit 19:17 Uhr
Einsatzstichwort Tierrettung
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein verletzter Igel wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Der Igel konnte eingefangen und zu einem Tierarzt gebracht werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 42 / 2019

Datum 21.05.2019
Alarmierungszeit 08:32 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Druckknopfmelder in der Comeniusschule wurde eingedrückt.
Getroffene Maßnahmen Der Melder und die Räumlichkeiten wurden kontrolliert. Es konnte jedoch kein Grund gefunden werden, wieso jemand den Melder betätigte. Die Scheibe des Melders wurde ersetzt und die Brandmeldezentrale zurückgesetzt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 41 / 2019

Datum 20.05.2019
Alarmierungszeit 18:37 Uhr
Einsatzstichwort Hilflose Person hinter Tür
Straße Mühlenweg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Es wurden Hilferufe gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Umgebung wurde erkundet. Eine Person war gestürzt und benötigte Hilfe beim Aufstehen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 40 / 2019

Datum 19.05.2019
Alarmierungszeit 20:34 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage In einem Keller wurde ein undefinierbarer Geruch festgestellt. Um sicherzustellen, dass es sich nicht um ein Gasleck handelt, wurde die Feuerwehr alarmiert.
Getroffene Maßnahmen Die Kellerräume wurden kontrolliert. Dabei konnte weder Gas noch Gasgeruch festgestellt werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 39 / 2019

Datum 18.05.2019
Alarmierungszeit 22:40 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Dellmannsfeld
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Kleinbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Verpackung einer Palette brannt. Das Feuer wurde mit einem S-Rohr gelöscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 38 / 2019

Datum 15.05.2019
Alarmierungszeit 16:45 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Eskenshof
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Es hatte auf einem Spielplatz gebrannt. Die FF wurde zur Brandnachschau alarmiert, um sicher zu stellen, dass keine Glutnester mehr vorhanden waren.
Getroffene Maßnahmen Eine Brandnachschau wurde durchgeführt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 37 / 2019

Datum 15.05.2019
Alarmierungszeit 14:27 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Hohe Haar
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Garagenbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die FF wurde nach kurzer Bereitstellung nach Hause geschickt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 36 / 2019

Datum 15.05.2019
Alarmierungszeit 05:55 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße An der Windmühle
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Lose Äste drohten auf die Fahrbahn zu fallen.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 35 / 2019

Datum 07.05.2019
Alarmierungszeit 11:18 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unsererFirst-Responder-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 34 / 2019

Datum 06.05.2019
Alarmierungszeit 10:50 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 33 / 2019

Datum 29.04.2019
Alarmierungszeit 13:44 Uhr
Einsatzstichwort Führungsdienst
Straße Reckhammerweg
Ortsteil Bochold
Gemeldete Lage Nach dem Fund einer Weltkriegsbombe wurde auch die FF Burgaltendorf zur Unterstützung gerufen.
Getroffene Maßnahmen Zur Entschärfung der Bombe musste der Bereich weiträumig abgesperrt werden. Die FF besetzte eine der Sperrstellen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 32 / 2019

Datum 27.04.2019
Alarmierungszeit 15:29 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Baum drohte auf einen Fußweg zu fallen.
Getroffene Maßnahmen Der Baum wurde mit Hilfe einer Kettensäge beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 31 / 2019

Datum 26.04.2019
Alarmierungszeit 19:42 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Dellmannsweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Küchenbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 30 / 2019

Datum 24.04.2019
Alarmierungszeit 20:53 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Mentingsbank
Ortsteil Überruhr-Hinsel
Gemeldete Lage Während eines Sturms war ein Bauzaun umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Bauzaun wurde wieder aufgerichtet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 29 / 2019

Datum 24.04.2019
Alarmierungszeit 14:40 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Bulkersteig
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Müllbehälter brannte.
Getroffene Maßnahmen Anwohner hatten die Mülltonne bereits mit einem Eimer Wasser gelöscht und von einer Hecke weggezogen. Nach kurzer Kontrolle rückten die Kräfte wieder ein.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 28 / 2019

Datum 23.04.2019
Alarmierungszeit 21:34 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Anrufer meldete, dass er in der Nähe des Bahnhofs Essen-Holthausen hohe Flammen sehen würde.
Getroffene Maßnahmen Der Bereich wurde umfassend kontrolliert. Dabei konnte kein Schadenfeuer entdeckt werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 27 / 2019

Datum 21.04.2019
Alarmierungszeit 16:03 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die Melder wurden kontrolliert. Angebranntes Essen konnte als Ursache festgestellt werden. Die Wohnung wurde quergelüftet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 26 / 2019

Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 21:33 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Zu Ostern wurden traditionell viele Osterfeuer entfacht. Wird die Feuerwehr zu einem Brand gerufen, der sich dann als Osterfeuer herausstellt, wird die Brandstelle kontrolliert.
Getroffene Maßnahmen Das Osterfeuer wurde kontrolliert. Hier waren keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 25 / 2019

Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 21:19 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Zu Ostern wurden traditionell viele Osterfeuer entfacht. Wird die Feuerwehr zu einem Brand gerufen, der sich dann als Osterfeuer herausstellt, wird die Brandstelle kontrolliert.
Getroffene Maßnahmen Das Osterfeuer wurde kontrolliert. Hier waren keine Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 24 / 2019

Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 20:53 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Nöckersberg
Ortsteil Byfang
Gemeldete Lage Zu Ostern wurden traditionell viele Osterfeuer entfacht. Wird die Feuerwehr zu einem Brand gerufen, der sich dann als Osterfeuer herausstellt, wird die Brandstelle kontrolliert.
Getroffene Maßnahmen Hier musste die FF Burgaltendorf nicht tätig werden
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 23 / 2019

Datum 19.04.2019
Alarmierungszeit 12:17 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Hermann-Duesmann-Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Hecke war in Brand geraten.
Getroffene Maßnahmen Anwohner hatten den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht. Mit der Wärmebildkamera wurde noch einmal kontrolliert, ob keine Glutnester übrig waren.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 22 / 2019

Datum 16.04.2019
Alarmierungszeit 18:32 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Der Aschenbecher an einer Haltestelle brannte.
Getroffene Maßnahmen Der Kleinbrand wurde mit der Kübelspritze gelöscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 21 / 2019

Datum 08.04.2019
Alarmierungszeit 09:29 Uhr
Einsatzstichwort Person im Wasser
Straße Kampmannbrücke
Ortsteil Kupferdreh
Gemeldete Lage Ein Rollstuhl wurde im Baldeneysee entdeckt. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass der Besitzer mit diesem in den See gefahren war.
Getroffene Maßnahmen Mehrere Boote wurden zur Personensuche entsandt. Es stellte sich heraus, dass der Rollstuhl vermutlich gestohlen wurde. Der Besitzer konnte wohlauf angetroffen werden. Die Suchmaßnahmen wurden daraufhin eingestellt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 20 / 2019

Datum 06.04.2019
Alarmierungszeit 14:05 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Der ausgelöste Melder wurde kontrolliert. Zigarrenrauch war die Ursache für die Auslösung.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 19 / 2019

Datum 04.04.2019
Alarmierungszeit 07:09 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Feldstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer"First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 18 / 2019

Datum 03.04.2019
Alarmierungszeit 13:16 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein seltsamer Geruch wurde in einen Mehrfamilienhaus. Die Anwohner alarmierten vorsorglich die Feuerwehr, da sie vermuteten, dass es sich um Gasgeruch handelte.
Getroffene Maßnahmen Die Räume wurden kontrolliert. Dabei konnte kein Gas wahrgenommen oder gemessen werden. Die Kräfte konnten den Einsatz schnell beenden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 17 / 2019

Datum 21.03.2019
Alarmierungszeit 21:22 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Auf der Straße war Rauch und Brandgeruch wahrnehmbar.
Getroffene Maßnahmen Der Bereich wurde umfassend kontrolliert. Dabei konnte kein Grund für die kurzfristige Verrauchung festgestellt werden. Die Kräfte beendeten den Einsatz.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 16 / 2019

Datum 19.03.2019
Alarmierungszeit 06:09 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Langenberger Strasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Mülleimerbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Während die Kräfte noch auf der Anfahrt waren, wurde gemeldet, dass keine weiteren Kräfte erforderlich sind.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 15 / 2019

Datum 17.03.2019
Alarmierungszeit 07:54 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Mölleneystrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Der Eigentümer einer Gaststätte bemerkte am frühen Morgen Rauch in der Gaststätte. Sofort alarmierte er die Feuerwehr.
Getroffene Maßnahmen Bei der Lageerkundung konnte die Rauchentwicklung bestätigt werden. Ein Angriffstrupp ging unter schwerem Atemschutz und mit einem C-Rohr in die Räumlichkeiten vor. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera konnte der Brand schnell lokalisiert und dann gelöscht werden.
Weitere Informationen Digitale Pressemappe

Lfd. Nr. 14 / 2019

Datum 15.03.2019
Alarmierungszeit 10:06 Uhr
Einsatzstichwort First-Responder-Einsatz
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer First-Responder-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 13 / 2019

Datum 13.03.2019
Alarmierungszeit 11:31 Uhr
Einsatzstichwort Gasgeruch
Straße Charlottenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage In einem Wohnhaus wurde Gasgeruch gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Räumlichkeiten wurden kontrolliert. Dabei konnte kein Gas gerochen oder gemessen werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 12 / 2019

Datum 12.03.2019
Alarmierungszeit 15:26 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Baum wurde mittels Kettensäge beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 11 / 2019

Datum 11.03.2019
Alarmierungszeit 15:14 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Baum wurde mittels Kettensäge beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 10 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 16:36 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Freiherr-vom-Stein-Strasse
Ortsteil Bredeney
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt.
Getroffene Maßnahmen Der Baum war bereits von anderen Einsatzkräften beseitigt worden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 9 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 16:22 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Im Karkamp
Ortsteil Heisingen
Gemeldete Lage Nach einem starken Unwetter waren in Essen zahlreiche Bäume umgestürzt und Dächer beschädigt.
Getroffene Maßnahmen Die Gefahrenstelle wurde gesichert.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 8 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 15:57 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Baum war umgestürzt und ragte in die Fahrbahn der Burgstraße.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 7 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 15:38 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Hinseler Hof
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine Kiste, die an einem Baukran hing, schwankte im Sturm "Eberhard" bedrohlich hin und her.
Getroffene Maßnahmen Die Gefahrenstelle wurde gesichert und der Baustellenleiter informiert. Als die Ladung sicher am Boden war, konnten die Kräfte den Einsatz beenden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 6 / 2019

Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 12:30 Uhr
Einsatzstichwort Führungsdienst
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Aufgrund einer Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes wurden die Freiwilligen Feuerwehren in Essen vorsorglich in Alarmbereitschaft versetzt.
Getroffene Maßnahmen Die FF Burgaltendorf besetzte das Gerätehause Burgaltendorf bis ca. 15:30 Uhr, wo dann weitere Alarmierungen folgten.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 5 / 2019

Datum 09.03.2019
Alarmierungszeit 17:48 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Dumberger Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Während eines Unwetters war ein Baum umgestürzt, der den Bürgersteig und die Einfahrt zu mehreren Häusern blockierte.
Getroffene Maßnahmen Mit einer Bügelsäge und einer Astschere wurde der Baum zerkleinert und dann zur Seite gezogen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 4 / 2019

Datum 19.02.2019
Alarmierungszeit 11:04 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Druckknopfmelder einer Schule wurde gedrückt.
Getroffene Maßnahmen Der Melder wurde leider böswillig gedrückt. Die Anlage wurde wieder betriebsbereit gestellt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 3 / 2019

Datum 18.02.2019
Alarmierungszeit 10:02 Uhr
Einsatzstichwort Hilflose Person hinter Tür
Straße Bulkersteig
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine hilfsbedürftige Person hinter einer verschlossenen Tür wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Es stellte sich heraus, dass niemand in der Wohnung war. Die FF musste nicht tätig werden.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 2 / 2019

Datum 18.02.2019
Alarmierungszeit 09:09 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmeldeeinrichtung eines Gewerbebetriebs hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Melder wurden begangen und kontrolliert, dabei konnte jedoch kein Grund für die Auslösung ausfindig gemacht werden, Nachdem die Anlage wieder betriebsbereit gestellt wurde, rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 1 / 2019

Datum 14.02.2019
Alarmierungszeit 17:21 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Voßnacker Weg
Ortsteil Kupferdreh
Gemeldete Lage Eine Rauchentwicklung wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Kein Schadenfeuer. Nasses Holz war die Ursache für die Verrauchung.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. 0 / 2019

Datum 12.02.2019
Alarmierungszeit 11:15 Uhr
Einsatzstichwort Hilflose Person hinter Tür
Straße Hinseler Hof
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine hilfsbedürftige Person hinter einer verschlossenen Tür wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Tür wurde bereits vor Eintreffen der ersten Kräfte geöffnet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -1 / 2019

Datum 06.02.2019
Alarmierungszeit 07:58 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Rüpingsweg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage eines Seniorenzentrums hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Brandmelder wurden durch die ersteintreffenden Kräfte kontrolliert. Dabei konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Die FF konnte nach kurzer Bereitstellung wieder einrücken.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -2 / 2019

Datum 01.02.2019
Alarmierungszeit 15:21 Uhr
Einsatzstichwort Ölspur
Straße Charlottenberg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die etwa 100 lange Kraftstoffspur wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -3 / 2019

Datum 30.01.2019
Alarmierungszeit 14:02 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Holteyer Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Eine 50 Meter lange und 1 Meter breite Ölspur wurde behandelt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -4 / 2019

Datum 26.01.2019
Alarmierungszeit 09:10 Uhr
Einsatzstichwort Sturmschaden
Straße Deipenbecktal
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Anrufer meldete, dass im Deipenbecktal ein umgestürzter Baum die Fahrbahn blockierte.
Getroffene Maßnahmen Ein Ast war abgebrochen und wurde von Passanten bereits an den Straßenrand gezogen. Mit einem Besen wurden die letzten Holzreste beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -5 / 2019

Datum 23.01.2019
Alarmierungszeit 10:53 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Schaffelhoferweg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine verrauchte Wohnung wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Durch einen Kamin war es zu einem Brand in einer Zwischendecke gekommen. Die Decke musste abgenommen werden, um an alle Glutnester zu gelangen.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -6 / 2019

Datum 19.01.2019
Alarmierungszeit 14:18 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmelderanlage einer betreuten Wohneinrichtung hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Brandmelder wurden durch die ersteintreffenden Kräfte abgelaufen. Angebranntes Essen hatte zur Auslösung geführt. Die betroffenen Räume wurden quergelüftet.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -7 / 2019

Datum 17.01.2019
Alarmierungszeit 08:40 Uhr
Einsatzstichwort Ölspur
Straße Sachsenring
Ortsteil Freisenbruch
Gemeldete Lage Eine Ölspur wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen DIe Ölspur wurde beseitigt.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -8 / 2019

Datum 01.01.2019
Alarmierungszeit 02:39 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine Anruferin meldete eine brennende Mülltonne. Bei Eintreffen brannte die große Altpapiertonne lichterloh.
Getroffene Maßnahmen Die Überreste der Tonne wurden mit dem Schnellangriff abgelöscht.
Weitere Informationen

Lfd. Nr. -9 / 2019

Datum 01.01.2019
Alarmierungszeit 00:56 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Containerbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Eine Feuerwerksbatterie wurde hinter den Containern abgebrannt. Die Container waren nicht betroffen. Somit kein Einsatz für die Feuerwehr.
Weitere Informationen